MOVE MORE MORPH IT

Wer, wie und was kann ich sein? Dieser Frage geht Anna Konjetzky in ihrem neuen Stück nach. Eine Tänzerin, die sich permanent selbst soundtrackt, begibt sich auf eine Reise durch verschiedene Identitäten, Selbstentwürfe und phantastische Figuren. Aus dem eigenen oder kollektiven Gedächtnis schöpfen sich Bilder, Stimmungen und Superkräfte, die spielerisch überlagert und neu verknüpft werden. Große Effekte und feine Töne tricksen dabei die Wahrnehmung aus und wecken die Neugier auf einen kreativen Umgang mit Zuschreibungen.

Eine 30-minütige Tanz-Performance für Theater, Galerie, Foyers, Schulen und viele andere Räume, mit der Möglichkeit für anschließende Gespräche, Mini- oder Maxi-Workshops zu Tanz und Musik (z.B. Live-Vertonung von Bewegung, Foley-Artist).

Datum

Mrz 29 2019
Vorbei!

Uhrzeit

20:00

Mehr Info

Weiterlesen

Veranstaltungsort

Hillbrow Theater Johannesburg
Kategorie
REGISTRIEREN