Produktionen

2010

Abdrücke

Eine Tanz-Installation von Anna Konjetzky,
erster Teil der Doppel-Tanz-Installation “Abdrücke/Abdrücke folgen

Uraufführung am 11. Juni 2010, Festival Danse Balsa Marni, Bruxelles

Abdrücke und Abdrücke folgen sind zwei Tanzinstallationen für eine Tänzerin. Zwei Bilder, die sich zueinander wie ein Positiv und ein Negativ verhalten. Im Fokus: Eine Tänzerin auf Spurensuche nach dem eigenen – sich beständig verwischenden und verschwimmenden – Dasein. Als Halteleine ins Ich bleibt der Körper; eine Materie, die vermessen, gezeichnet, betastet, beschrieben, ausgestellt werden kann. Und beobachtet: Nimmt das Publikum in Abdrücke noch einen voyeuristischen Stadtpunkt ein, so kippt es in Abdrücke folgen gewissermaßen ins Innere der Tänzerin. In Abdrücke gibt es nur das Ich. Das Ich, das in hundertfacher Spiegelung immer wieder auf sich selbst zurückgeworfen wird.Ohne Hoffnung auf Selbstvergewisserung im Blick des Anderen. Nur der Raum ist da – geometrisch, hart, kalt und hell, innen verspiegelt und ohne die Möglichkeit nach draußen zu sehen. In ihm sucht die Tänzerin sich zu finden, sich zu durchleuchten, sich festzuschreiben. Sie dreht sich, windet sich, jeder Fleck des Körpers soll katalogisiert werden. Auf Dutzenden von Zetteln hält sie ihre Umrisse fest; Portraits, die durch schmale Schlitze ins Außen geworfen werden. Jedes Blatt ein Anker im Dasein. Dem Publikum wird unterdessen volle Sicht gewährt, nicht nur in die Box selbst, die von der Seite des Zuschauers aus durchsichtig ist, sondern eine Kamera wirft aus deren Inneren auch Bilder an die Wand. Und während der Atem der Tänzerin die Box zunehmend beschlägt und den Einblick verschleiert, bleibt das überlebensgroße Bild der Kamera bestehen.

Abdrücke Folgen

Produktionsliste

  • Choreographie, Installation
    • Anna Konjetzky
  • Tanz, Choreographie
    • Sahra Huby
  • Video
    • Marc Stephan

Presse

Kulturvollzug, 01.06.2012

Vom Suchen und Finden der Zeichen

Dresdner Neuesten Nachrichten, 25.02.2012

Die 10. Tanzplattform Deutschland ist in Hellerau eröffnet worden

Kulturvollzug, 29.06.2011

Intimität vs. Öffentlicher Raum

Mittelbayerische Zeitung, 16.11.2010

Versehrte Körper und erschöpfte Seelen

Rheinische Post, 10.07.2010

Inspirierend: Anna Konjetzky im Tanzhaus

Video

Bilder