Presse

TransKali

TransKali-Presse

6. August 2007, Münchner Merkur von Malve Gradinger
Anna Konjetzky bei der Münchner Tanzwerkstatt Europa

Klug gedacht von Walter Heun, seine Tanzwerkstatt Europa zur Nachwuchs-Plattform auszubauen: Anna Konjetzky jüngst debütgefördert, vom Berliner Senat mit Stipendium in den Senegal geschickt, konnte jetzt im i-camp ihr von afrikanischer Tanztradition durchpulsstes „TransKali“ uraufführen: Eric Thielemans als Musik-Schamane mit auf der Bühne und ihre vier Tänzerinnen, wie aufgehoben in seinem Trance-schaffend ertrommelten Klangraum, das entwickelt sich ohne Hast zu einem Ritual vorausgefühlter Sterblichkeit mitten im jungen Leben. Mit ihrem Gefühl für die Transposition des Afro-Materials in europäisch zeitgenössische Bewegung, für Raum und dramaturgische Bögen könnte Konjetzky Hoffnungsträgerin sein.

Veröffentlicht am 06.08.2007, Münchner Merkur, Autor Malve Gradinger

Produktion

weitere Artikel

Bayerische Staatszeitung, 10.08.2007
Münchner Merkur, 06.08.2007